Organ­dys­funktion im Rahmen systemischer Inflammations-syndrome

Klinische Forschungsgruppe (KFO342) –
Bridging Basic Science and Clinical Research

Systemische Inflammation und Organ­versagen. Schwer­wiegende klinische Probleme

Die Klinische Forschungsgruppe KFO342 identifiziert und untersucht die verschiedenen pathophysiologischen Mechanismen, die zur Entwicklung dieser verheerenden Erkrankungen beitragen. Unser Ziel sind potentielle interventionelle Strategien in präklinischen Krankheitsmodellen und die Durchführung klinischer Studien. Dadurch unterstützen wir die klinische Translation der Erkenntnisse, sowie die Entdeckung potentieller therapeutische Ansätze zur Therapie der Organschädigungen während systemischer Inflammation.

kfo342-infografik-project-final

Lerne das Team kennen

Wir halten Dich auf dem Laufenden

23.10.20

Zarbock A, Küllmar M […] Kellum JA, Meersch M. Effect of Regional Citrate Anticoagulation vs Systemic Heparin Anticoagulation During Continuous Kidney Replacement Therapy on Dialysis Filter Life Span and Mortality Among Critically Ill Patients With Acute Kidney Injury: A Randomized Clinical Trial. JAMA. 2020 Oct 23.

14.10.20

Rovas A, Osiaevi I, Buscher K, Sackarnd J, Tepasse PR, Fobker M, Kühn J, Braune S, Göbel U, Thölking G, Gröschel A, Pavenstädt H, Vink H, Kümpers P. Microvascular dysfunction in COVID-19: the MYSTIC study. Angiogenesis. 2020 Oct 14:1-13. ePub ahead of print

14.09.20

Küllmar M, Zarbock A, Engelmann DT, Chatterjee S, Wagner NM. Prevention of Acute Kidney Injury. Crit. Clin. 2020 Oct;36(4):691-704.